Tauchsportgemeinschaft Illertissen - Dietenheim e.V.

Wir über uns

Unser im Oktober 1987 unter dem Namen „Tauchsportgruppe Illertissen e.V.“ gegründeter und im Jahr 2001 in „Tauchsportgemeinschaft Illertissen- Dietenheim e.V.“ umbenannter Tauchverein übt und fördert seitdem den Tauchsport mit all seiner Vielfalt und Schönheit.

Wir sind Mitglied im VDST (Verband deutscher Sporttaucher e.V.) und BLTV (Bayerischer Landestauchsportverband e.V.). Die Ausbildung erfolgt nach  VDST/ CMAS Richtlinien und wird von qualifizierten Tauchlehrern sowie Übungsleitern durchgeführt.

Dem Verein steht eine Vielzahl von kompletten Ausrüstungen zur Verfügung, die bei den Tauchkursen eingesetzt und auch an unsere Mitglieder gegen eine Gebühr ausgeliehen werden können.

Eine eigene Kompressoranlage in unserem Füllkeller in der Ortschaft Au, füllt für unsere Mitglieder kostenlos die Druckluftflaschen mit Luft und bei Bedarf ist ein befüllen der Flaschen auch über eine separate Anlage mit Nitrox möglich.

In den Wintermonaten wird das Lehrschwimmbad in der Bischof- Ulrich- Schule in Illertissen zum Training und zur Ausbildung genutzt.

Je nach Wetterlage, meistens ab Mitte April, verlegen wir die Tauchaktivitäten ins Freigewässer und finden uns dazu an unserm „Haussee“, dem Dietenheimer See ein.

Das kleine Vereinsheim am See bietet uns die Möglichkeit nach dem Tauchen zu geselligen Treffen zusammen zu kommen und bildet das Zentrum unserer kleinen, jährlich stattfindenden Feste und wenn alle Taucher brav waren, erscheint hierbei zum Jahresende auch unter Wasser, der Nikolaus.

Somit allen immer eine gute Luft und nun ab ins Wasser………